Wasabi Ananas Coleslaw

20 Min.

Zubereitung

1 Std.

Wartezeit

einfach/mittel

5 – 10 Portionen

Wasabi Ananas Coleslaw

mit der RYU Wasabi Paste

Zutaten
  • ½ Stück Weißkraut
  • ½ Stück Rotkraut
  • 3 Stück Mittelgroße Karotten
  • ½ Stück Ananas, geschält und fein gewürfelt
  • 2 Stück Bio Limette
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Mayonnaise
  • 150 g Sauerrahm
  • 1 Tube RYU Wasabi Paste
  • Etwas Salz und Pfeffer
Zubereitung
  1. Das Kraut und die Karotten in feine Streifen schneiden. Alles in eine Schüssel geben, leicht mit Salz vermischen und beiseitestellen.
  2. In der Zwischenzeit die Mayonnaise, den Sauerrahm in eine weitere Schüssel geben. 
  3. Die 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Nun zusammen mit der RYU Wasabi Paste und Limettensaft sowie -zesten zu einem cremigen Dressing vermischen.
  4. Wenn das Dressing fertig ist, das Wasser aus dem Kraut drücken und entfernen.
  5. Danach die Ananas fein würfeln und gemeinsam mit dem Kraut und dem vorbereiteten Dressing vermischen.
  6. Zum Schluss das Ganze mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und genießen.